Plant for the Planet Pflanzaktion vom 29.04.2014 an der Vogelauffangstation Dresden-Kaditz

Am 29.05.2014 begaben sich vier Schüler aus der fünften Klasse und ein Schüler aus der neunten Klasse, in Begleitung von Frau Pötschke und Frau Zemanther, zur Vogelauffangstation in Dresden-Kaditz.

Dort angekommen warteten bereits zwei Angestellte und die Bäume auf uns. Nachdem die Spaten geholt waren und die Pflanzstellen festgelegt waren, begannen wir uns in die feste Erde zu graben. Wenn es nicht weiterging, musste die Spitzhacke mit ran. Wir pflanzten zwei Kastanien, zwei Pappeln und jeweils eine Buche, eine Ulme. Zwischen durch kam noch ein Reporter der Dresdner Neueste Nachrichten, um ein paar Fotos zu machen und sich ein paar Informationen aufzuschreiben. Dieser verschwand aber kurz darauf wieder. Als alle Bäume gepflanzt waren, holten wir mit Gießkannen noch Wasser von einem Hydranten, um die Bäume zu gießen.

Danach fragte man uns, ob wir uns die Auffangstation noch anschauen wollen, was alle bejahten. In der Station begegneten wir unter anderem drei Eulen und ein paar Falken. Als alle Tiere angeschaut waren verabschiedeten wir uns und fuhren nach Hause.

 

– Luca Bretschner, Klimabotschafter und Berichterstatter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s